Wir gehen sparen

In der Woche vor den Herbstferien besuchten wir klassenweise mit unseren Lehrerinnen die Raiffeisenbank in Langschlag mit unseren Sparbüchsen und Sparbüchern. Anlässlich der Weltsparwochen bekamen wir für unsere Einzahlungen als Geschenke tolle Trinkflaschen aus Glas mit bunten Überzügen. Darüber freuten wir uns alle sehr, denn Trinkflaschen können wir auch für den Schulalltag gut gebrauchen. Ein Danke an dieser Stelle an die Mitarbeiter und die Mitarbeiterin in der Geldinstitution für den freundlichen Empfang!

Lesewelten-Buchausstellung

Ende Oktober fand in unserer Volksschule die Lesewelten-Buchausstellung in einem unserer Werkräume statt. Insgesamt 80 Bücher durften wir durchschmökern. Interessiert nahmen wir dieses Angebot gerne an. Im Anschluss konnten wir uns Bücher, die uns beim Besuch der Buchausstellung besonders gefallen hatten, bestellen. Die Exemplare der Ausstellung bekamen wir für die Schulbibliothek von der Organisation Lesewelten als Dankeschön geschenkt.

Besuch der Zahngesundheitserzieherin

Mitte Oktober bekamen wir Kinder der Volksschule wie auch in den Vorjahren Besuch von der Zahngesundheitserzieherin. Im Rahmen des Projekts Apollonia wurde uns kindgerecht erklärt, wie wichtig es ist, seine Zähne gründlich zu pflegen und was passieren kann, wenn man das nicht macht. In jeder Klasse wurde zum Thema Zahngesundheit gemeinsam gebastelt, diskutiert, gerappt, gezeichnet und vieles mehr.

Erstbeichte und Beichtfest

Die Schülerinnen und Schüler der 3. VS Langschlag mussten lange auf diesen Tag warten. Nun durften sie endlich das Sakrament der Beichte erleben. Gemeinsam mit unserem Herrn Pfarrer und der Religionslehrerin gingen die Kinder in die Kirche. Sie wissen, jeder Mensch macht immer wieder kleine Fehler, das ist normal. Doch wenn man sie wieder gut macht, sich entschuldigt, sich in Zukunft mehr bemüht und auch Gott und Jesus um Vergebung bittet, kann man zu einem lieben Menschen mit einem gutem Herzen heranwachsen.

Befreit, erleichtert, reinen Herzens und gut gelaunt gingen alle wieder in die Schule zurück. Dort warteten bereits die Klassenlehrerin und eine unterstützende Mutter mit einer Überraschung auf die Kinder – ein Versöhnungsfest wurde gefeiert. Besondere Freude hatten die Kinder mit dem Kipferl und dem Getränk, welche vom Gasthaus Schweiffer gespendet wurden. Es war ein sehr schönes Erlebnis. Weitere Bilder.

Die Schöpfung selbst gestalten

Die Schülerinnen und Schüler der 1. VS Langschlag dürfen im Religionsunterricht die Schöpfungsgeschichte hautnah erleben und eigenständig gestalten. Stück für Stück bauen sie die Schöpfungsgeschichte nach.

Weitere Bilder.